Digitales 3

Mit dem InnoLab Spitzenforschung der Polizei

Sachsens Polizei forscht an der Zukunft

Die Polizei Sachsen sorgt für Sicherheit. Doch auch die Polizisten selbst sind bei den Einsätzen vielen Gefahren ausgesetzt. Das Innovationslabor (InnoLab) der sächsischen Polizei arbeitet daran, mithilfe digitaler Technik deren Sicherheit zu verbessern. Der "digitale Zwilling" ist solch ein fortschrittliches Projekt. Damit die Polizisten wissen, was sie erwartet, kann zukünftig ein digitales Abbild von Räumen bei gefährlichen Lagen erstellt werden.

Dazu sagt unser Innenpolitiker Rico Anton: „Die CDU-Fraktion unterstützt mit dem aktuellen Doppelhaushalt diese und andere Innovationen bei der Polizei mit 500.000 Euro bis zum Jahr 2022. Denn eins ist klar: Innovationen, die Polizisten schützen, schützen am Ende uns alle.“